Was sagen Experten zum automatisierten Handel? Ist der automatisierte Handel geeignet für den Privatanleger?

Schauen Sie sich dazu ein interessantes Interview mit Andreas Franik (Börse Stuttgart) und Herrn Prof. Ryan Riordan an:


Unsere Forex-Handelslösungen


Das Phänomen: Börse und Trading!

Derzeit sind in Deutschland ca. 50.000 Trader im CFD- und Forex-Handel aktiv. Viele Studien belegen, dass über 90% dieser manuellen Trader nicht nachhaltig profitabel sind. Deshalb gewinnt der automatisierte Handel zunehmend an Beliebtheit. Diese Quote kann nämlich DEUTLICH durch den Einsatz von automatisierten Handelslösungen reduziert werden! Bisher wurde der automatisierte Handel überwiegend nur von institutionellen Investoren genutzt und war deshalb für den Privatanleger eine bisher unentdeckte Investitionsmöglichkeit.

Welche Nachteile birgt der manuelle Handel und wieso sind so viele Marktteilnehmer auf lange Sicht nicht erfolgreich?
Anfänger, keine Erfahrungen, Emotionen , keine Strategie bzw. keine konsequente Umsetzung der Strategie und und und...

Durch den automatisierten Handel wird jegliches Fehlverhalten beseitigt!

"Manuelle" Trader sollten den automatisierten Handel nicht all zu kritisch sehen. Es geht schließlich darum, aus den täglichen Marktschwankungen und Chancen auf langfristige Sicht eine vernünftige Performance zu erzielen. Beantworten Sie sich ehrlicherweise die Frage, wie hoch Ihre aktuelle Performance pro Jahr ist? Die Risiken im Forexhandel (Devisenhandel) sind Ihnen bekannt, wie hoch sind Ihre Gewinnerwartungen? Seien Sie ehrlich zu sich selbst, aber vor allem realistisch!

Viele Trader stellen sich besser dar als Sie wirklich sind! Auf die Rückfrage, ob die Performance belegt werden kann erhält man keine Antwort. Im Gegensatz zu diesen Tradern oder "Börsenprofis" haben wir nichts zu verheimlichen. Unsere Trading-Konten sind öffentlich zugänglich und die Performance kann zu 100% nachvollzogen werden.

Wenn Sie leidenschaftlicher, manueller Trader sind ist das kein Grund sich nicht mit dem automatisierten Handel zu beschäftigen! Niemand möchte Ihnen diese Leidenschaft nehmen, aber wieso dann nicht nebenbei vollautomatisch über ein Handelssystem handeln und profitieren?

Unsere hauseigenen Recherchen belegen, dass sich die Investition in profitable automatisierte Handelssysteme aus unserem Haus nach SPÄTESTENS 3 Monaten rentiert. Im schnellsten Fall nach 1 (EINER) WOCHE!
Diese Zeiträume stellen das Erreichen des Break-Even-Points dar, d.h. die Zeit welche die automatisierte Handelsstrategie benötigt bis der Kaufpreis des Handelssystems ertradet wurde.